Vorlesen heisst, Geschichten erleben

Vorlesen kann für den der zuhört, wie auch für den der liest eine Bereicherung sein. Es kann verwandeln, faszinieren, berühren und auch einfach Spass machen.
Lauschen, sich in eine andere Welt hineinversetzen und verwandeln lassen, wird, wie auch der Boom der Hörbücher zeigt, mehr und mehr entdeckt.

Aber was sind die Voraussetzungen dafür, dass wir beim hören verwandelt werden?
Vorlesen und erzählen ist lernbar. Dabei geht es auch um Stimmvolumen, Tempo, Rhythmus, Betonung, Lautstärke, Haltung, Athmosphäre, Setting usw.
Essentiell aber bei allem ist der Gehalt des Textes. Ein Hineinversetzen in die beschriebenen Situationen und Gefühle die der Text beschreibt und auslöst, ist während einer Lesung die wesentliche Orientierung für den Vorlesenden.

Wollen sie kundiger werden im Vorlesen?
Oder darin eine Lesung szenisch zu gestalten?
Möchten sie eine Geschichte erzählen und lernen sie auszuarbeiten?
Brauchen sie für eine Lesung einen professionellen Schauspieler?
Haben sie ein Text oder ein Thema und möchten gerne eine Lesung durchführen?

Klicken Sie auf Kontakt oder rufen Sie mich an unter Zürich:
+41 44 432 06 60